EMC-Filter reduzieren die Übertragung elektromagnetischer Geräusche zwischen den Antrieben und der Stromversorgung. Alle Optidrives sind standardmäßig mit einem internen EMC-Filter ausgestattet, außer wenn sie kundenspezifiziert sind, und für die meisten industriellen Anwendungen ist dies ausreichend. Für den Fall, dass mehr Filterung gewünscht oder benötigt wird, kann der externe EMC-Filter an einen Antrieb mit internem Filter oder einen Antrieb ohne Filter angebracht werden. Die beste Leistung wird durch die Nutzung eines gefilterten Antriebs plus einem geeigneten externen EMC-Filter erbracht.

Produktcode
Beschreibung
Breite (mm)
Höhe (mm)
Tiefe (mm)
Gewicht (kg)
Bedienungsanleitungen
OPT-2-E1010-20
Externer EMV-Filter, 10 A, 200–240 V, einphasig, Größe 1
Abmessungen (mm)
98
242
65
1
OPT-2-E1025-20
Externer EMV-Filter, 25 A, 200–240 V, einphasig, Größe 2
Abmessungen (mm)
98
242
65
1
OPT-2-E3006-20
Externer EMV-Filter, 6 A, 200–480 V, dreiphasiger, Größe 1
Abmessungen (mm)
115
222
60
1
OPT-2-E3016-20
Externer EMV-Filter, 16 A, 200–480 V, dreiphasiger, Größe 2
Abmessungen (mm)
150
222
65
1
OPT-2-E3025-20
Externer EMV-Filter, 25 A, 200–480 V, dreiphasiger, Größe 3
Abmessungen (mm)
150
229
65
1